Lernbegleitung

 

Die Themen Schule und Lernen und alles was damit zusammenhängt (Selbstvertrauen, Konzentration, Leistung...) sind zu einem Sorgenkind von Familien und Gesellschaft geworden. In Zeiten von Reizüberflutung und Leistungsdruck sind wir Erwachsenen an der Reihe, uns ernsthaft Gedanken über unsere Schüler zu machen. Nachhilfeinstitute sind gefragter denn je, Eltern oft am Ende ihrer Kräfte. Selbst dort, wo Fachwissen zu den jeweiligen Schulfächern da ist, ist nicht klar, wie der Stoff optimal vermittelt werden kann. Viele Eltern wollen sich den ständigen kräftezehrenden Situationen und Konflikten nicht mehr aussetzen.

 

Wie vermittle ich einem Kind im Volks- und Mittelschulalter Freude am Lernen? Was muss ich beachten um das Kind individuell unterstützen zu können? Wie kann ich ihm helfen mit Druck umzugehen? Gibt es Lerntipps und -tricks, die mir und den SchülerInnen helfen können?

 

Zulassungsbedingungen und Zielgruppe: Menschen, die SchülerInnen durch Nachhilfeunterricht/Lerncoaching (selbstständig und/oder im Angestelltenverhältnis) helfen wollen, ein Lernziel zu erreichen, NachhilfelehrerInnen, StudententInnen, Eltern, HortpädagogInnen,..., Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (um den Kursinhalten folgen zu können)

 

Mögliche Arbeitsfelder: LernbegleiterInnen unterstützen Kinder bei der Bewältigung der Hausaufgabe und der Erarbeitung neuer Lerndidaktik als Unterstützung in der Schulzeit. Sie organisieren/erteilen Nachhilfeunterricht und kooperieren dabei eventuell mit Kindergarten, Hort, Schule, Ärzten und Therapeuten sowie Freizeitanlagen oder sie lassen ihr Wissen und die gesammelten Erfahrungen in ihren Quellberuf miteinfließen. Im Fernkurs wird KEIN theoretisches Wissen zu spezifischen Unterrichtsfächern vermittelt! Dh wenn Sie als Englisch-NachhilfelehrerIn arbeiten möchten, bekommen Sie von uns Rüstzeug zu Wissensvermittlung, Motivation, Lerntipps, ... aber NICHT das Fachwissen zur englischen Sprache.

 

Inhalt:

Basiswissen Pädagogik

Berufsbild, Möglichkeiten

Entwicklungsschritte von Kindern kennen und begleiten

Lernpsychologie / Basis Anatomie Gehirn

Didaktik (Wissensvermittlung, Lerntypen, Lerntechniken)

Lernschwierigkeiten

Abschlussüberlegungen und praktische Tipps

 

Kosten:

EUR 480,-

 

Termine: dzt. nur im Fernstudium möglich, Voranmeldungen für Vorort-Termine werden gerne entgegengenommen

Hinweise zu Anmeldung und Förderungen

 

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.