Moxibustion - "Moxen"

Moxibustion bedient sich der Wärme als Reizmittel und aktiviert somit die Selbstheilungskräfte im Körper. Auf Akupressurpunkten, Schmerzpunkten, großflächig auf abgegrenzten Hautarealen, an Gelenken und auf Reflexzonen innerer Organe wird indirekt brennendes Moxa-Kraut (Beifuß) angewandt. Durchgeführt wird sie bei uns mit der Moxa-Kohle und handgeformten Moxakegeln aus Moxakraut (in Verbindung mit verschiedenen Zwischenlagen aus Ingwer, Knoblauch oder Salz).  

 

Termine: 

jederzeit sehr flexibel zu vereinbaren, bitte um telefonische Kontaktaufnahme!

Sylvia Lanz, Tel. 0676/3506288

 

 

 

Kosten:  € 65  pro Behandlung (Dauer ca. 60 Minuten)

Hinweis: Energetische Behandlungen in unserem Tätigkeitsfeld als Humanenergetiker dienen lediglich der Steigerung und Erhaltung Ihres persönlichen Wohlbefindens. Sie ersetzen keinesfalls laufende Behandlungen beim Arzt und/oder Therapeuten sowie die Einnahme von Medikamenten. Die Behandlung von Krankheiten obliegt Ärzten und Therapeuten.