Fort- und Weiterbildungen im LSZ

Wer in der Kinderbetreuung arbeitet, sollte sich regelmäßig fortbilden. Bei manchen Berufsgruppen (zB. Betreuungspersonen in der TBE) werden jährlich mind. 20 UE (Unterrichtseinheiten) an Fortbildungsstunden verlangt, bei allen anderen (zB. KinderbetreuerIn, PädagogIn, Stützkraft) werden diese vom Land Niederösterreich empfohlen. Wir bieten spannende Fortbildungen und Seminare für Fachpersonen an. 

 

Gerne könnt ihr auch einen individuellen Termin für euer gesamtes Team buchen und gemeinsam eure jährlichen Fortbildungsstunden am Stück absolvieren. Spezielle Themenwünsche können gerne geäußert werden.

 

Sollte beim entsprechenden Thema derzeit kein Termin stehen, schreibe uns bitte einfach eine Email. Manche Fortbildungen können auch über unsere Online Academy im Selbststudium absolviert werden. Nähere Infos findest du hier


Alltagssituationen in der Kinderbetreuung

Diese Fortbildung lebt von euren Beispielen, die ihr mitbringt und die wir dann gemeinsam analysieren und Wege erarbeiten. 

Termine: (einzeln buchbar)

25. Juni 

23. Juli

8. Oktober

jeweils 9-17 Uhr, 10UE 

EUR 150,- 


Auffälligkeiten in Entwicklung und Verhalten, 0-6 Jahre 
Präsenztag: Herbst 2022
20 UE 
Unterlagen werden vorab per Email geschickt. 

EUR 180,-


Entwicklungsschritte von Krippenkinder kennen und begleiten
Herbst 2022
10 UE

EU 150,-


Frühpädagogik - Eingewöhnung, Tipps & Tricks für die Kleinsten, Praxis und Austausch
Herbst 2022
10 UE
EUR 150,- 


Hier findest du die Online-Fortbildungen (Zoom) unserer Kollegin Stephanie: 

https://www.diepaedagogischewunderwerkstatt.at/Online_Fortbildungen


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.