Ausbildung Kinderbetreuer*in, Kindergartenassistenz, Betreuungsperson in einer Tagesbetreuungseinrichtung (Tagesbetreuer*in)

Im Zuge der Ausbildung werden Kompetenzen erworben, die dazu befähigen im Kindergarten, Hort bzw. in der Nachmittagsbetreuung assistierend tätig zu sein. Das Angebot ist für Niederösterreich (KinderbetreuuerIn gemäß §6 Abs.7/8 des NÖ Kindergartengesetzes 2006, LGBl 5060-3) sowie Wien (Kindergarten- und Hortassistenz) gültig und selbstverständlich vom Land zertifiziert. 

 

Weiters werden alle Ausbildungsinhalte vermittelt, die dazu befähigen in einer Tagesbetreuungseinrichtung in NÖ tätig zu sein. Das Angebot ist für Niederösterreich (TagesbetreuerIn § 7 Abs. 2 NÖ Tagesbetreuungsverordnung) sowie Wien (Hortassistenz) gültig.

 

Die Ausbildung eignet sich für Quereinsteiger und Wiedereinsteigerinnen nach der Karenz. Es wird keine Vorbildung im sozialen oder pädagogischen Bereich verlangt. Im Rahmen unserer Ausbildung erhältst du alles, was du zum Einstieg brauchst. 

 

Wir verbinden theoretisches Wissen sofort mit praktischen Beispielen, so dass der Inhalt leicht erlernt und gemerkt werden kann. Wir versuchen unsere Teilnehmer bestmöglich, auf ihren neuen Job vorzubereiten. 

 

Zulassungsbedingungen: ausreichende Deutschkenntnisse, um dem Unterricht folgen zu können

 

Inhalte: 

  • Grundlagen der Kinderbetreuung
  • Grundzüge der Entwicklungspsychologie
  • Grundzüge der Pädagogik der frühen Kindheit
  • Einführung in die methodisch-systemische Bildungsarbeit
  • Kommunikation und Teamarbeit
  • rechtliche Grundlagen
  • Erste Hilfe
  • Arbeit mit Gruppen
  • Gesundheit, Ernährung, Hygiene
  • Motivation und Reflexion
  • Umgang mit besonderen Bedürfnissen
  • Pädagogische Planung
  • Hausübungsbetreuung
  • Elternarbeit

Kosten: EUR 1.790,- inkl. Skripten, Arbeitsunterlagen und Zertifizierung 

Ablauf und Abschluss: Theorieunterricht, Praktikumshospitation, Erstellen einer Projektarbeit, Erstellen einer Seminararbeit, Abschlussprüfung, Zertifikat

UE: 285 

 

Auf Wunsch kann auch nur die Ausbildung KinderbetreuerIn erworben werden. Es entfällt die Erstellung einer Seminararbeit und die Kosten betragen EUR 1.590,- (270 UE).

 

Für TeilnehmerInnen, die ihren Kurs selbst finanzieren müssen, bieten wir gerne flexible Zahlungsmöglichkeit (Raten) oder auch einen Sozialtarif an. Bitte meldet euch einfach! 


Termine

Tageskurs Mai 2020 

Freie Plätze: ja

Termin: 18. Mai - 30. Juli 2020

Geringfügige Änderungen vorbehalten! 

Kurszeiten: Mo-Fr 8.30 -13h

Praktikum (50h) im angegebenen Zeitraum frei einteilbar

 

Theorieblock: 18.5.-14.7.2020

Praktikum: 13.7.-23.7.2020

Theorieblock: 24.7.-28.7.

Abschluss & Zertifikat: 30.7.2020

 

Kosten:  EUR 1.790,-  

Wochenendkurs Frühling 2020 

Freie Plätze: ja

Termin: 14. März - 13. Dezember 2020

Geringfügige Änderungen vorbehalten! 

Kurszeiten: Sa 9-18h, So 9-13h

Praktikum (50h) frei einteilbar

 

14. und 15. März 2020

18. und 19. April 2020

16. und 17. Mai 2020

6. und 7. Juni 2020

4. und 5. Juli 2020

25. und 26. Juli 2020

12. und 13. September 2020

3. und 4. Oktober 2020

14. und 15. November 2020

12. und 13. Dezember 2020 

Abschluss & Zertifikat: 13. Dezember 2020

 

Kosten:  EUR 1.890,-  

ACHTUNG - späterer Einstieg möglich! Bitte einfach anfragen! 



Tageskurs September 2020 

Freie Plätze: ja

Termin: 7. September - 30. November 2020

Geringfügige Änderungen vorbehalten! 

Kurszeiten: Mo-Fr 8.30 -13h

Praktikum (50h) im angegebenen Zeitraum frei einteilbar

 

Theorieblock 1: 7.9.-16.10.2020

Praktikum 1: 19.10.-25.10.2020

Theorieblock 2: 27.10.-10.11.2020

Praktikum 2: 12.11.-26.11.2020

Reflexion und Prüfungsvorbereitung: 27.11.2020

Abschluss & Zertifikat: 30.11.2020

 

Kosten:  EUR 1.790,-  

Tageskurs Oktober 2020 

Freie Plätze: ja

Termin: 22. Oktober - 15. Jänner 2021

Geringfügige Änderungen vorbehalten! 

Kurszeiten: Mo-Fr 8.30 -13h

Praktikum (50h) im angegebenen Zeitraum frei einteilbar

 

Theorieblock: 22.10.-18.12.2020

Praktikum: 21.12.-13.1.2021

Reflexion und Prüfungsvorbereitung: 14.1.2021

Abschluss & Zertifikat: 15.1.2021

 

Kosten:  EUR 1.790,-  



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.